Citron Time

Main

Home Thats me Pics

Community

Gästebuch Contact

Stuff

Friends BlaBla

News

Heute hat XXX B-Day!
Es gibt Updates!
was ihr wollt
^^

Credits


Designer: Shingel
Layoutversion:??
Layoutname:Citron Time

So, da bin ich wieder - hat etwas länger gedauert, ja ich weiß. Aber jetzt ohne blöd ne? hehe :]. Ja den Spruch vergesse ich nicht so schnell *g*. Zudem ist mal wieder Karneval. Ja das mal wieder sollte man echt betonen, denn ich bin nicht wirklich der Karnevalfreund. Deswegen bin ich froh, wenn das morgen alles wieder vorbei ist. Dann flippt auch keiner mehr rum o.O. Und bald werden auch wieder die ersten Arbeiten geschrieben. Och nee, aber nja es sind immerhin 4 Stück vor den Osterferien, das sind ja nicht soo viele! Eigentlich wollte ich ja heute Abend zum Thailänder, schön Ente verspeißen (und zwar ohne H5N1). Aber das hat leider nicht geklappt, denn die haben Dienstags immer geschlossen. Sauerei! Ehm.. Enterei - Entenei! Nein das geht zu weit >D.Ah es gibt den neuen Simpsonstrailer zum Kinofilm - dumdidum, umbedingt anschauen! Hach, mir gehts heute so gut, ich hab keine Ahnung warum. Aber ich könnte hier Stunden weitertippen, wenn ich wüsste über was ich reden soll =P. Ich hab übrigens in Biologie gelernt, dass man bei einer Methanolvergiftung, Ethanol dazu geben soll. Klingt komisch oder? Ist aber so! Zwar trägt es nicht wirklich viel zur Heilung bei, aber es verzögert die Zeit, bis das Methanol sich im Körper verbreitet hat. Jaha. Und nicht Methanol dazukippen, wenn man zuviel Ethanol (Trinkalkohol) zu sich genommen hat. Das könnte nicht so schön werden :]. Ich hoffe es war wieder was lehrreiches ehm.. ja dabei *g*. Ah und noch was: Heute Abend Dr.House,Monk und ab dem 5.3 Stromberg!

Soa, immer schön gerade stehen - in diesen schweren Zeiten *gg*  Gruß sternenfeder

20.2.07 17:50


Werbung


Ach, Grüß dich! Ja unser Sport/PoWi-Lehrer ist schon recht lustig.'Comment vivre avec la voiture?' Ja das frage ich mich auch, schließlich muss ich die Vokabeln dazu lernen. Naja gut anderes Thema. Ich hatte am Mittwoch Sport, wir haben Basketball gespielt und ich war natürlich zu blöd den Ball zu fangen und hab mir irgendwie den Finger verstaucht,angeknackst... ich hab keine Ahnung auf jeden Fall tut er weh wie verrückt und er wird langsam blau <.<. Naja, daduch ist das tippen auf der Tastatur etwas schwierig und den Stift kann ich auch schlecht halten, denn dazu braucht man nunmal ein Zeigefinger. Joa, solange er nicht abfällt, ist das ja in Ordnung, nicht wahr? Boah und bald ist wieder Wochenende - endlich! Ich bin einfach zu müde für diese Welt :]. Und außerdem ist es kalt. Ich hoffe doch, ich hab kein Noro-Virus, aber wenn dem so ist, dann stecke ich alle an >].

Alles klar. Immer schön Famous Last Words hören und auf wiederhörn!

Gruß sternenfeder

15.2.07 17:30


Soa, heute habe ich wieder meine 2 Freistunden und endlich funzt das hier auch mal, wenn ich das will! Ja Hausaufgaben hab ich ja so gut wie fertig, schließlich habe ich keine Lust,die zu Hause zu machen. Gut, mein Referat läuft gut vorran, bin eigentlich so gut wie fertig (irgendwas findet man ja immer).Und ja jetzt habe ich aber auch oft genug das Wort "gut" verwendet. Heute Abend kommt wieder Dr. House - jaha nicht verpassen! Ich hoffe man kann mir hier irgendwie folgen,denn ich springe immer von einem Thema zum Nächsten! Noch eine Stunde und dann kann ich endlich heim, ich hab überhaupt keine Lust mehr - dabei hat die Woche erst angefangen. Als ich auf den Jahresplan geguckt habe, den wir bekommen habe, dachte ich erstmal nur: Oh mein Gott, die ganzen Arbeiten! Ja und zu blöd zum lesen bin ich auch. Heute hab ich in Bio Konfirmation statt Konformation gelesen. Ich bin einfach zu geistlich eingestellt *hust*. Gestern habe ich auch wieder über irgendwas nachgedacht, wenn ich noch wüsste über was. Vllt hatte es was mit Schicksal zu tun. Schließlich habe ich,nachdem ich den letzten Beitrag geschrieben hatte, im Radio gehört, dass ein Junge von einem Auto überfahren würde. Und wers glaubt oder nicht, das war doch genau mein Gedanke!

Tschöö

Gruß sternenfeder

13.2.07 12:28


Dem Schicksal glauben schenken? Ja warum denn nicht. Schließlich müsste man sich mal vorstellen, dass gerade jetzt im Moment jemand lachend am Tisch sitzt und noch nicht ahnt, dass er gleich von einem Auto überfahren wird,wenn er sich gleich auf den Weg nach Hause macht. Und so ähnlich sieht jedes Schicksal aus. Wenn man von oben auf jeden Menschen herabschauen könnte, dann würde man erkennen, dass jede Sekunde irgendwo auf der Welt jemand von seinem Schicksal ereilt wird - ob positiv oder negativ. Es steuert uns in irgendeine Richtung, ohne dass wir es merken, weil wir vom Schicksal nicht nur beeinflusst sondern sogar belebt werden.

Ein konsequenter Mensch glaubt an das Schicksal, ein launenhafter an den Zufall.
Gruß sternenfeder
11.2.07 13:32


Jipp, hallo erstmal! Ja danke mir gehts gut, es ist ja schließlich Wochenende. Das wird auch mal wieder Zeit, bin so müde -.-. Heute Abend ist in der Schule der Bunte Abend. Das wird lustig,jaja ich werde genau auf die Person achten,die da mit der Rassel steht. Hm.. neues verb: sich einen abrasseln :].

Du meine Güte, ich weiß gar nicht,was ich schreiben soll. Es passiert auch nicht jeden Tag was neues bzw. was neues erzählenswertes ;]. Mein Simpsonsreferat geht wieter voran. Wie gesagt, das pack ich schon uns ehm... jaha und Saw 3 ist im Kino, da muss ich umbedingt rein!

Dumdidum - ich weiß nichts mehr                                                       Gruß sternenfeder

9.2.07 15:22


Konnte gestern in meinen 2 Freistunden nicht hier reinschreiben, ging irgendwie alles nicht hier =P. Ok Fehler behoben weiter gehts! Erstmal gleich zu Anfang: Wir sind Handballweltmeister! Das kommt zwar etwas spät,aber besser als gar nicht :]. Außerdem ist heute Abend wieder ein Fußballländerspiel, das wird auch mal wieder Zeit *g*. Tja die Projekttage sind zu Ende und gerade heute lag Schnee, das wäre natürlich super für unsere Schwarz-Weiß Bilder gewesen. Naja man kann nicht alles haben. Schon fängt das 2. Halbjahr gerade an, schon möchte ich wieder Ferien. Dieses frühe Aufstehen ist einfach nichts für mich <,<.Ich muss ein Referat in Deutsch halten. Haltet euch fest ,es geht um.. na? Ja genau die Kultur in der DDR! Du meine Güte da musste ich erstmal lachen. Achja und noch eine super Empfehlung: Dienstags, 21:15 Uhr RTL: Dr. House! Das ist super lustig- jaja ein recht fieser Humor :].Weitere Empfehlungen sind:

Die Happy,Sunrise Avenue,Blink-182,Billy Talent und viele andere...Das sind übrigens Bands und es kommt nicht auf Rtl, nur damit wir uns richtig verstehen :].

In dahinschlafender Genauigkeit - Gruß sternenfeder

7.2.07 17:12


Heute ist der Tag der Wahrheit! Wintermärchen oder nicht? :] Ich muss sagen, dass ich nicht wirklich Handball-Fan bin, hab das auch sonst nie geguckt. Aber wenn eine Wm stattfindet ist man doch immer irgendwie dabei - vorallem weil es im Fußball nicht ganz geklappt hat. Und trotzdem gab es ein schönes Sommermärchen! Ok wir alle werden es wohl irgendwie mitbekommen,wie es nun ausgeht...

Jede Nacht diese endlosen Träume von Geborgenheit.
Jeden Tag diese endlosen Träume, dass das Glück auch bald mich erreicht.
Jeden Abend das Zerbrechen der Hoffnung.
Was ich mir für dieses Jahr wünsche?
Geborgenheit, Glück und viel Hoffnung.

Das sind doch Fragen, die sich viele stellen oder nicht? Der Sinn des Lebens immer wieder die gleiche Frage und immer wieder die gleiche Antwort: Das Leben hat keinen Sinn außer dem, den wir ihm geben. oder Leben - es gibt nichts Selteneres auf der Welt. Die meisten Menschen existieren, weiter nichts. - Oscar Wilde (1854-1900)

Aber das Leben ist das Einatmen der Zukunft. Denn ein bisschen Hoffnung hat man doch immer,wenn man an die Zukunft denkt. Wenn nicht jetzt, wann denn dann?

Gruß sternenfeder

4.2.07 14:28


Okay, wie gesagt war ich vorgestern in Frankfurt. Da war ich nun auch schon ehm...4 mal oder so ;]. Wir waren in 3 verschiedenen Museen, die waren recht interessant und auch lustig, wobei ich immer nichts anfassen wollte, weil ich dachte es wäre Kunst. Deswegen wollte ich mich auch zunächst nicht auf das Sofa setzen und auch keine Zeitung anfassen >D. Naja man hält echt alles für Kunst,wenn man einen fast völlig leeren weißen großen Raum sieht, wo ein Pfennig ausgestellt wird ;]. Ja und die Zeit zum shoppen war natürlich wieder viel zu kurz - noch nicht mal 2 Stunden, was ist das denn in Frankfurt?                   Jaha und gestern waren die Projekttage zu Ende und alles wurde ausgestellt (auch die auseinandergenommenen kleinen Tintenfischchen und Schweineherzen :]) und natürlich unsere Schwarz-Weiß-Fotos!     

Ab 17.15 Uhr hatte ich allerdings keine Zeit mehr irgendwas anzuschauen, geschweige denn irgendetwas aufzuräumen oder mein Zeugnis abzuholen, da wir Schüler Handball gucken mussten! Der Fernseher war aufgebaut und das in sogar 2 Räumen. Also saß bzw. stand jeder auf seinem Platz und schaute gespannt auf den Fernseher. Und die Spannung war auch nicht zum aushalten, denn der verdammte Ball wollte ja nicht ins Tor, wenn er sollte :]. Ich muss sagen, es ist einfach super sowas mit mehreren zu gucken, da jeder laut losschreit,wenn jemand ein Tor wirft oder einer gehalten wird! Einfach wahnsinn *g*. Ok es ist ja nochmal alles gut ausgegangen und wir sind im Finale!!!

Ok jetzt ist aber auch wieder gut. Genug erzählt =P

Gruß sternenfeder 

 

2.2.07 14:41


Heyho! Morgen gehts ab nach Frankfurt, ich freu mich schon voll drauf :]. Projekttage sind einfach super, da muss man nicht soviel machen. Und bei der Lehrerin(was durchaus positiv gemeint ist), hat man umso mehr Spaß! Aber dennoch muss ich die lange Zugfahrt nach Frankfurt irgendwie totschlagen. Hm.. am besten was lesen? schlafen? musik hören? dumm rumsitzen? Ich würde sagen, da findet sich schon was. Außerdem muss ich noch super Deutschland Fanrtikel suchen lol Ich muss mich vorbereiten und ehm.. ja immer schön Handball und Fußball gucken ;]

Achso und alle schön arbeiten bzw in die Schule gehen am Freitag! Ich hab nämlich frei =P. Donnerstag, Freitag, Samstag und Sonntag ausschlafen, das ist doch super... Jaja nur kein Neid *g*.

 Gruß sternenfeder 

30.1.07 14:35


So, der Schnee ist nun entgültig weg.Ich fange schonmal an mich auf den Frühling zu freuen ;D. Heute war der erste Tag der Projekttage, das Thema ist Schwarz-Weiß-Fotografie. Ich muss sagen ziemlich interessant, was man da alles machen kann.Ich würde sagen, der Fantasie und dem Handeln sind dort keine Grenzen gesetzt! Nachdem mein erstes Bild ganz schwwarz wurde( ehm, ja das ist sowas mit der zu langen Belichtung *g*),klappte es danach doch recht gut. Umso verrückter das Bild, umso interessanter.. Also muss man nicht umbedingt erkennen,was es mal war. Und das kann ich doch recht gut >D! Ja hab auch mal bei den anderen Leutchen vorbeigeschaut -> Da wird z.B seziert! Aber als ich die ersten Schüsseln mit Blut sah, bin ich wieder gegangen =P. Ok da fällt mir doch was zum Thema Angst ein:

(Gedichte2007)

Gruß sternenfeder

29.1.07 16:11


[erste Seite] [eine Seite zurück]  [eine Seite weiter]
Gratis bloggen bei
myblog.de